Technik fuer Musiker - Audio Studio Elektronik - Service - Reparaturen - Modifikationen - Entwicklung - Tipps -Logo

service

Reparaturen
Modifikationen

Modifikationen

werden vor allem für Gitarren- und Bassverstärker gewünscht. Grundsätzlich sind aber auch Veränderungen und Verbesserungen an anderen Geräten möglich.

Standard-Modifikationen an Verstärkern:

  • Einschleifwege, seriell oder parallel, mit Reglern für Send/Return
  • zusätzliche Klangregelung
  • zusätzliche Regler für Gain, Level, Master etc.
  • Fernbedienung für einzelne Schalter oder Taster per Fußschalter (z.B. Toneshift, Effektloops)
  • Empfindlichkeit von Eingängen erhöhen oder absenken
  • Inputs, Lineouts, Recordouts hinzufügen
  • EQ-Modifikationen:Mehr Bässe und Höhen, andere Frequenzen

Modifikationen an Röhrenverstärkern:

  • Overdrive erhöhen oder absenken
  • Leistung reduzieren
  • Gain-Modifikationen, Sustain verbessern

Sonderentwicklungen:

Sollte für die gewünschte Veränderung keine fertige Lösung vorliegen, wird eine individuell entwickelt. Platine in CAD-Layout und Schaltplan inbegriffen.

Grenzen:

Natürlich gibt es gewisse physikalische Gesetze, an die auch wir uns halten müssen. Wenn die Modifikationen prizipiell möglich sind, hängt die Durchführbarkeit im wesentlichen davon ab, ob das Gerät genug Platz für die einzubauende Elektronik und eventuell notwendige Regler oder Buchsen bietet. Und bei aufwändigen Umbauten kann es günstiger sein, gleich ein neues Teil anzuschaffen... Sprechen Sie mit mir, ich berate Sie gerne.

nach oben

   © 2003-2017 Jochen Koeckler j.koeckler@ampservice.de